Die Kultur hat Vorrang

Kultur ist ein wesentlicher Bestandteil der menschlichen Gesellschaft. Sie prägt bereits seit Anbeginn der Menschheitsgeschichte unser Dasein. Kultur ist heute jedoch auch eine besondere Form des Genusses. Kunst und Kultur spielen auch in europäischen Städten eine große Rolle. In einigen Städten Deutschlands werden Kunst- und Kulturfestivals präsentiert, die jedes Jahr Millionen von Menschen anziehen.

Kultur genießen

Der Begriff der Kultur ist heute zweideutig. Einerseits versteht man darunter die Art wie Menschen in einer Gesellschaft leben, und andererseits wird der Begriff auch für die Kunst verwendet. Der Zugang zur Kultur ist bereits in den Menschenrechten verankert. Jeder Mensch hat das Recht, Kultur zu genießen und am kulturellen Leben der Gesellschaft teilzunehmen. Heute spielt auch die kulturelle Vielfalt eine wichtige Rolle. Die meisten Gesellschaften bestehen aus Vertretern unterschiedlicher Religionen und Kulturen. Kultur offenbart sich nicht nur in der Art des menschlichen Zusammenlebens, sondern auch in der Kunst. So hat jede Kultur auch ihre eigene Kunst und Kunstgeschichte. Vor allem die großen Städte Europas bieten eine Vielzahl an kulturellen Veranstaltungen und Ausstellungen, die sich sowohl mit dem Thema Kunst als auch mit der Kultur insgesamt beschäftigen.

Die Kultur als Festival

In Europa genießen mittlerweile zwei Festivals große Beliebtheit und Anerkennung. Dazu gehören das Berlin Kulturfest und Karneval sowie das Frankfurter Museen Uferfest. Das Berliner Kulturfest und der damit verbundene Kunstkarneval, findet alljährlich am Pfingstwochenende statt. Bei diesem viertägigen Straßenfest versammeln sich jedes Mal über 900 Künstler aus ganz Europa. Diese Berliner Kulturfestspiele gibt es seit dem Jahr 1996. Sie werden alljährlich von mehr als einer Million Menschen besucht. Das Museumsuferfest in Frankfurt findet jedes Jahr am Ufer des Mains statt und lockt rund drei Millionen Besucher an. Dabei handelt es sich um ein mehrtägiges Festival, das aus Tanz, Musik, Theater und Kunst besteht. Außerdem werden bei diesem Festival internationale kulinarische Gerichte kredenzt.

Kunst und Kultur sind Grundlagen der menschlichen Zivilisation und des Zusammenlebens. Sie sind außerdem ein Ausdruck der Geisteshaltung.